Mittwoch, 7. Oktober 2015

Schneller Nudelsalat mit Pesto


Hallo Ihr Lieben :)

Ich wollte euch doch längst diesen tollen Salat gezeigt haben. Aber ich bin einfach nicht dazu gekommen. Ich sitze nämlich an meiner Bachelorarbeit. Momentan stecke ich die meiste Zeit mit der Nase in Büchern und recherchiere was das Zeug hält.
Da bleibt leider nicht viel Zeit für Kochen oder Backen. Kategorie "Schnell" steht auf dem Plan. Ganz unter diesem Motto steht auch dieser Blitz-Nudelsalat.



Schneller Nudelsalat  
für 6-8

400g kurze Nudeln (Fussili)
250g Cherrytomaten
1 Bund Rucola
120g Pesto Rosso
30g Sonnenblumenkerne
200g Feta
Salz & Pfeffer

  1. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen, abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Tomaten und Rucola waschen und trocknen. Tomaten vierteln und Feta würfeln.
  3. Abgekühlte Nudeln mit Pesto, Tomaten, Rucola, Sonnenblumenkernen und Feta mischen. Zum Schluss nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


Tatsächlich dauert das Abkühlen der Nudeln am längsten :D Wenn es also besonders schnell gehen soll, die Nudeln bereits am Vortag kochen und auskühlen lassen!
Immer gut als Last-Minute Salat für Gäste oder zum Mitbringbuffet.


Ich widme mich jetzt wieder meinem Stapel Bücher ;)

Ela

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen