Montag, 17. August 2015

Caprese mit Kapern


Hallo Ihr Lieben :)

Heute wird's italienisch! Caprese: Tomate-Mozzarella-Basilikum, der Klassiker. Der Teller der immer, wirklich immer leer wird. Ist euch das auch schon mal aufgefallen??

Warum ihr keinen Basilikum seht? Ganz einfach. Ich hatte keine Lust auf Basilikum! Ich wollte Kapern! Die habe ich erst kürzlich für mich entdeckt und finde sie einfach toll :)


Caprese mit Kapern
Für 2

1 Büffelmozzarella
2-3 Strauchtomaten
2-3 EL Kapern
2 EL Olivenöl
Fleur de Sel
Pfeffer

Mozzarella und Kapern abtropfen lassen, Tomaten waschen. Käse und Tomaten in gleich dicke Scheiben schneiden, dabei den Stielansatz der Tomaten entfernen. Mozzarella- und Tomatenscheiben abwechselnd fächerförmig anrichten. Mit Salz, Pfeffer und Kapern bestreuen und mit dem Öl beträufeln.


Die Kombination mit Kapern finde ich super! Durch die Salzlake in der sie eingelegt sind, kommt richtig Pepp rein :) Könnt ich ständig essen...

Welche Gerichte mit Kapern - außer Königsberger Klopse ;) - könnt ihr mir noch empfehlen? Immer her damit :)

Liebe Grüße,

Ela

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen